Naturfotografie Axel Horn
Themenübersicht | Über mich | Links | Email

Möwen

Möwen 1
Möwen 2

Fast überall in Norddeutschland ist es möglich auf die zahlreich vorkommenden Möwen zu treffen. Am häufigsten habe ich Lachmöwen und Silbermöwen beobachtet. Deutlich seltener kommen Mantelmöwen vor. Die Bestimmung der Möwen-Art ist vor Ort manchmal nicht ganz einfach. Leichte Farbabweichungen sind zum Beispiel nicht selten und können die Bestimmung erschweren. An dieser Stelle möchte ich nicht genauer auf die verschiedenen Erkennungsmerkmale eingehen, es würde bei den vielen Details einfach zu weit führen. Ich empfehle dem Interessierten Beobachter ein entsprechendes Vogel-Bestimmungsbuch. Das Buch sollte aus meiner Sicht Zeichnungen von den verschiedenen Tieren enthalten, da diese die feinen Details deutlicher besser darstellen.


Lachmöwe (Larus ridibundus)
Die Lachmöwe ist in den Sommermonaten (Prachtkleid) am dunkelbraunen fast schwarzen Kopf und den um die Augen hellen Rand zu erkennen. Im Schlichtkleid ist der Kopf weiß und mit einem grauen Ohrfleck versehen. Die Flügel sind zu jeder Zeit grau mit einer weißen Vorderkante. Die Altvögel haben im Gegensatz zu dem hellbraunen Schnabel und Beine der Jungvögel einen dunkelroten Schnabel und Beine. Zwischen März und Juli halten sich die Vögel meist gemeinsam in einer großen Brutkolonie auf.

Möwen Möwen Möwen Möwen

Möwen Möwen Möwen

Möwen Möwen Möwen Möwen Möwen

Möwen Möwen Möwen Möwen

Möwen Möwen Möwen Möwen Möwen

Möwen Möwen Möwen Möwen

Möwen Möwen Möwen Möwen Möwen


Möwen 1
Möwen 2
Das Werk ist einschließlich aller seiner Teile urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Autors unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen und Übersetzungen. Der Autor garantiert, dass es sich bei den Fotografien in diesem Werk um Originalaufnahmen handelt, die digital nicht verändert worden sind.

© Axel Horn, Lübeck

Themen
Norddeutschland
Vogelwelt Tierwelt
Vogelwelt Tierwelt
Vogelwelt Tierwelt
Reiseberichte

© Axel Horn | Web Design